Schmutzfangmatten, so sind sie wirksam!

Jetzt beginnt die Schmuddelwetter Jahreszeit. Und damit die Aufmerksamkeit vieler Facility Manager(inne)n, Putzkräften und Hausmeister(inne)n für die Sauberhaltung von Eingangsbereichen mit Schmutzfangmatten. Dabei übersehen sie oft, dass nicht nur im Herbst und Winter Schmutz von der Straße in Haus- und Geschäftseingänge getragen wird. Der wesentliche Unterschied ist dabei eigentlich "nur", dass im Herbst und Winter in der Regel mehr Feuchtigkeit dabei ist.

Diese Feuchtigkeit macht den Straßenstaub, Blütenstaub, Feinstaub und anderen Straßenschmutz oft erst sichtbar. Aber die professionelle Putzkraft weis, dass auch im "Sommerhalbjahr" der Mop und das Putzwasser bei der Unterhaltsreinigung dunkel werden und somit Schmutz in Wohn- und Geschäftsräume getragen werden. Dazu müssen sie den Schmutz rechtzeitig und nachhaltig gestoppen.

 

Putzen alleine reicht nicht!

Denn unmittelbar nach Abschluß des Putzen, Saugen oder Wischen beginnt die Neuverschmutzung. Dauerhafter Schmutz vor Verschmutzung von Bodenbelägen ist nur durch den richtigen Einsatz von Schmutzfangmatten möglich.

Dabei gibt es nicht nur "die Schmutzfangmatte" sondern zahlreiche Materialien, Größen und die richtige Pflege derSchmutzfangmatten. Schmutzfangmatten sind im Prinzip Filtersysteme. Zweck ist es Schmutz zu "fangen" und festzuhalten. Da die Schmutzfangmatten an festen Plätzen ausliegen, kann dies nur passiv geschehen. Ganz im Gegensatz zum Mop oder Putzlappen.

Der Mop oder Putzlappen wird über die zu reinigende Fläche aktiv bewegt. der Schmutz, der sich zu diesem Zeitpunkt am Boden befindet, wird dabei eingesammelt. Aber der Mop oder Putzlappen kann nur begrenzt Schmutz aufnehmen und muss dann ausgewechselt oder zumindest ausgespült werden.  Erst dann ist der Mop oder Lappen wieder schmutzaufnahmefähig.

 

Die Schmutzfangmatte sammelt passiv

Das bedeutet Schmutzfangmatten liegen "faul" aus und sammeln beim Begehen Schmutz ein. Aber genau wie beim Mop oder Putzlappen kann eine Schmutzfangmatte nur begrenzt Schmutz aufnehmen. Sie muss dann ausgewechselt oder zumindest aus gespült werden. ACHTUNG Absauben oder Ausschütteln reicht dazu nicht aus.

Zweck ist das Festhalten des Schmutzes und das ist nur durch Waschen möglich. Aber genau hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Nicht jede Schmutzfangmatte ist auch wirklich waschbar, so daß sie hinterher auch wieder einsetzbar ist. Und nicht jede Schmutzfangmatte kann an der gleichen Ausliegestelle gleich lang ausliegen.

 

Entscheidende Faktoren für Schmutzfangmatten

 

  • die ausgelegte Größe der Matte
  • das verwendete Flormaterial
  • die Höhe und Menge des Flormaterials
  • die Konstruktion des Garns
  • das verwendete Rückenmaterial

Viele Studien und Jahrzehnte lange praktische Erfahren besagen, dass beim Begehen von sauberen, wirksamen und hochwertigen Schmutzfangmatten ca 1 gr. je Begehung Straßenschmutz festgehalten werden kann. Laut Herstellerangaben kann ein qm Schmutzfangmatte z.B. 1000 gr. also 1 kg Trockenschmutz aufnehmen. Das bedeutet theoretisch somit 1.000 Begehungen und dann ist qm Schmutzfangmatte voll.

Jetzt könnten Sie sagen, gut ich habe 5.000 Begehungen je Jahr, dann lege ich 5 qm Schmutzfangmatten aus und wechsle die Schmutzfangmatten einmal im Jahr. Das ist ein beliebter Denkfehler. Schmutzfangmatten sind passiv und liegen faul aus. Die Fläche verschmutzt nicht gleichmäßig sondern nur dort wo sich die Laufstraßen befinden. Erfahrungsgemäß bedeutet dass, daß nicht ca 50 % einer Schmutzfangmatte bei Begehung auch wirklich schmutzig werden. Die "Haltbarkeit" einer Schmutzfangmatte ist somit nicht 1.000 gr. je qm sondern auch die Gesamtfläche bezogen nur 500 gr. oder am Beispiel der 5 qm Schmutzfangmatte 2.500 Begehungen.

Verantwortliche beschaffen Schmutzfangmatten daher sehr häufig zu klein  und oder lassen sie zu selten gewechseln. Der Kauf hochwertiger Schmutzfangmatten lohnt sich nur in Verbindung mit rechtzeitiger Wäsche, idealerweise Austausch gegen eine saubere, frisch gewaschene oder neue Schmutzfangmatte.

Hinterlasse eine Antwort
Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
Unsere Kunden be­werten uns mit 4.69 von 5 Punkten bei 515 Bewertungen!
Geben Sie uns Feedback! Zur Facebook-Seite von mymat.de